Blogbeiträge 2018-02-09T14:55:21+00:00

Blogbeiträge

Sandro Lienhart: S’Gschichtli vo de Billag – Zeit für das Schlusskapitel

Am 4. März stimmen wir über die «No Billag»-Initiative ab, welche die Radio- und Fernseh-Gebühren abschaffen will und dem Bund das Subventionieren von Radio- und TV-Stationen verbieten will. Die Jungfreisinnigen gehören zu den Mitinitianten dieser Initiative und unterstützen sie deshalb mit ihrem ganzen Elan. Das Ziel der Initiative sind staatsunabhängige, kritische Medien, welche sich ohne Zwang finanzieren: ein [...]

9. Februar 2018|No-Billag Blog DE|0 Comments

Nicolas Rimoldi: Für alle, statt für wenige

Untergang der Demokratie! Untergang der freien Information im heilen Schweizer Lande! Alles Unsinn. Selten zog Bundesbern eine derart demokratieschädigende Debatte herauf, wie derzeit bei NoBillag. Diese Angstkampagne, dieses lockende Gift des Etatismus, wirkt ebenso stark und destruktiv auf die Mehrheit der FDP. Gefordert sind nun wir Jungfreisinnige, echte Liberale zu sein. Während sich die vereinigte Linke als «liberal» [...]

9. Februar 2018|No-Billag Blog DE|0 Comments

Bettina Fahrni: Für mehr Selbstbestimmung!

Stellen Sie sich vor: Sie gehen ins Kino, bestellen sich ein Zeitungsabo und abonnieren sich einen kostenpflichtigen Musikstreamingdienst. Sie zahlen aber dafür nicht alleine, sondern lassen die Gebühren dafür von allen Schweizer Haushalten für die persönliche Unterhaltung und Information bezahlen - egal ob die Haushalte diese Medien ebenfalls konsumieren können oder wollen. Genau dies geschieht bei den Radio- [...]

9. Februar 2018|No-Billag Blog DE|0 Comments