About sekretariat

This author has not yet filled in any details.
So far sekretariat has created 148 blog entries.

Jungparteien vereint für Diskriminierungsschutz

2020-01-14T11:30:36+01:0014. Januar 2020|

Die Jungparteien sämtlicher Parteien sind am Dienstag mit einer Pressekonferenz in den Abstimmungskampf für die Erweiterung der Anti-Rassismus-Strafnorm gestartet. Damit steht die Junge SVP, die das Referendum mitergriffen hat, alleine da. Die Präsidien der Jungparteien betonten, es handle sich nicht um eine Frage von politisch links oder rechts. Unten finden Sie die entsprechende Medienmitteilung [...]

Mit Liebe gegen Hass

2019-12-18T13:14:48+01:0018. Dezember 2019|

An einem nationalen Aktionstag haben sich die Jungfreisinnigen gestern für die Annahme der neuen Antirassismus-Strafnorm eingesetzt, welche am 9. Februar 2020 zur Abstimmung kommt. Mit Samichlaus-Mützen ausgestattet wurden den Passanten unter anderem in Zürich und Solothurn Schokoladenherzchen verteilt. Hass und Hetze sind nicht nur ein Nährboden für Gewalttaten, sondern auch für Stigmatisierungen. Die Jungfreisinnigen [...]

Matthias Müller ist der neue Präsident der Jungfreisinnigen Schweiz

2019-12-04T11:22:28+01:004. Dezember 2019|

Über 300 Jungfreisinnige versammelten sich am heutigen Samstag an einem ausserordentlichen Kongress in Zürich. Matthias Müller (AG/ZH) wurde dabei zum neuen Präsidenten der Jungfreisinnigen Schweiz gewählt. Zudem wurde nach einer hitzigen Debatte das Gesetz zur Antirassismuss-Strafnorm angenommen. Fast einstimmig wird die Initiative "Bezahlbares Wohnen" abgelehnt. Auch das Gesetz zur E-ID wird unterstützt. Andri Silberschmidt, [...]

Die Renteninitiative ist lanciert

2019-11-05T11:39:07+01:005. November 2019|

Die Jungfreisinnigen Schweiz haben von Anfang an gesagt, dass ein Ja zur AHV- / Steuervorlage nicht das Ende, sondern erst der Anfang einer echten Reform der Vorsorgewerke ist, wo wir einen Beitrag dazu leisten wollen. Die Alterung der Gesellschaft ist seit Jahren Realität und die Politik hat es verpasst, die AHV nachhaltig zu sanieren [...]

Die Schlummerparagrafen: Reguliert runterkommen

2019-10-10T16:42:27+01:0010. Oktober 2019|

Wir von den Jungfreisinnigen sind überzeugt: Unter zu viel Bürokratie ersticken Eigeninitiative, Kreativität und Unternehmergeist der Schweizer Bürger. Deshalb lautet eine unserer zentralen Forderungen: mehr Freiheit – weniger Staat. Sinnlose Paragrafen ziehen Verlangsamung und unnötige Verkomplizierung unseres Alltags nach sich. Darüber hinaus sind diese Gesetze und Verordnungen vor allem eines: ermüdend. Sie funktionieren daher [...]

Taten statt Worte

2019-09-22T20:22:52+01:0022. September 2019|

Die Jungfreisinnigen Schweiz nehmen mit Erstaunen die Medienmitteilung mehrerer Jungparteien zur Kenntnis. Darin wird unsere Initiative zur Sicherung der Altersvorsorge und die Herangehensweise an eine mögliche Kooperation kritisiert. Dabei war seit Oktober 2018 klar, dass die Jungfreisinnigen eine Initiative lancieren werden. Mehrere Monate später wurden verschiedene Jungparteien zur Mitarbeit eingeladen. Für uns ist klar: [...]

Andri Silberschmidt tritt Ende 2019 als Präsident der Jungfreisinnigen Schweiz zurück

2019-09-15T10:12:35+01:0015. September 2019|

Zürich, 15. September 2019 - Der 25-jährige Zürcher Andri Silberschmidt hat heute bekannt gegeben, dass er das Amt als Präsident der Jungfreisinnigen Schweiz auf Ende Jahr abgeben wird. Damit geht eine erfolgreiche Ära der Jungfreisinnigen zu Ende, in welcher über 1500 neue Mitglieder der Partei beigetreten sind und wichtige Abstimmungserfolge erzielen werden konnten. Ein [...]

Jungfreisinnige Schweiz beschliessen Renteninitiative

2019-06-27T15:45:38+01:0023. Juni 2019|

Am heutigen ausserordentlichen Kongress haben die Delegierten entschieden, eine Initiative zur Sicherung unserer Altersvorsorge zu lancieren. Wie bereits vor einem Monat angekündigt, wurden den Mitgliedern fünf Varianten zur Diskussion gestellt. Gewählt wurde die Variante, welche vorsieht, das Referenzalter des Renteneintritts aller Geschlechter schrittweise auf 66 Jahre anzuheben und anschliessend an die Lebenserwartung zu binden. [...]

Vernehmlassung zum Gesetzesentwurf «Ehe für alle» der Kommission für Rechtsfragen des Nationalrats

2019-06-21T13:45:01+01:0021. Juni 2019|

Die Annahme des Partnerschaftsgesetzes 2005 war ein erster Meilenstein für die rechtliche Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Paaren. Bis heute bleibt ihnen jedoch die Ehe verwehrt. Unsere Gesellschaft entwickelt sich laufend weiter. Das Gros der Schweizer Bevölkerung steht einer Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare offen gegenüber. Diesem Wandel gilt es Rechnung zu tragen. Die bestehende [...]

Jungparteien fordern Gegenvorschlag zur Trinkwasser-Initiative

2019-06-17T12:20:17+01:0017. Juni 2019|

Die Jungparteien der BDP, CVP, EVP, GLP und FDP spannen zusammen und fordern in einem gemeinsamen Brief die Bundeshausfraktionen ihre Mutterparteien dazu auf, einen Gegenvorschlag zur Trinkwasserinitiative zu ermöglichen. Der Einsatz von Pflanzenschutzmittel birgt Risiken für die junge und kommende Generationen, weshalb es sinnvolle Lösungen braucht. Wir sind nicht immer selber Meinung - wo [...]